Person | Interviews | Vorträge | Veröffentlichungen | Kontakt

Ab-in-den-Knast.de

Es gibt Nachrichten, die hält man kaum für möglich und es gibt Nachrichten, auf die wartet man direkt. Darüber, dass die Staatsanwaltschaft mal bei Unister „vorbeischaute“, hat man sich nur gewundert „warum so spät“. Undurchsichtige Angebotsgestaltung, Kundenbeschwerden en masse und vielfache Klageandrohung durch Unister, wenn sich jemand zu kritisch äußerte, waren fast so etwas wie Markenkern von Unister. Dazu kam noch ein ausgesprochen schlechter Service (siehe BBBs vom 28.10.2012 „Bei vielen Online-Portalen ist Service Glückssache“).
Aber fast noch mehr ärgerte man sich über die Testimonials von Unister, mit denen man sich das eigene schlechte Image aufpolieren wollte. Aber Ballacks schwacher fast hilfloser Auftritt ( noch höflich formuliert) für Ab-in-den-Urlaub.de bestätigt spätestens jetzt sein eigenes Loser-Image. Und hoffentlich sind wir damit auch Reiner Calmund los. Sein nervtötender Auftritt für flüge.de war den Reisebüros ohnehin ein Dorn im Auge (siehe BBBs vom 26.4.2011 „Aufregung wegen Calmund und flüge.de“). Allerdings offenbart sein dortiger Empfehlungssatz „Meine Freunde von flüge.de“ die Weisheit des alten Sprichworts „gleich und gleich gesellt sich gern“, denn für Callis Abschied von Bayer Leverkusen interessierte sich damals auch der Staatsanwalt (offiziell „ohne Ergebnis“?).
———
In eigener Sache:
Nächste Woche gibt es natürlich keine BBBs. Kann es ja auch nicht geben, denn am 21.12. ist Weltuntergang und danach geht garnichts mehr! Sollte überraschenderweise auch dieser Weltuntergang ausfallen, dann wäre Weihnachten angesagt und da beißen die Bissigen Bemerkungen nur in die Weihnachtsgans, ansonsten ist nur „Liebe Deinen Nächsten“ angesagt. In letzterem Fall würden die BBBs wieder am 31.12. mit einem Blick nach 2013 erscheinen.

Ihr Feedback, Ihre Anregungen, Ihre Meinung ist gern gesehen. (hier klicken)